TEKO
Webseite

06 / 20

Ganz ehrlich, wir waren von den Angeboten dieser Schule überrascht. Wir kannten die TEKO vom markanten pinken Logo her, dachten dabei aber an eine kleine regionale Schule mit ein paar wenigen Studiengängen. Unser erstes Learning: Die TEKO ist eine Schweizerische Fachschule mit diversen Bildungsangeboten in den drei Bereichen Technik, Wirtschaft und Handel. Die Schule bietet ein breites Aus- und Weiterbildungsangebot – und das schweizweit an fünf Standorten.

Unser Auftrag bei der Entwicklung und Gestaltung der neuen Webseite war es, den Fokus stark auf die Zielconversions zu legen, um die Besucher der Webseite mit möglichst wenigen Klicks zum gewünschten Studiengang und weiteren Informationen zu führen. Gleichzeitig sollte das neue Screendesign dem umfassenden Angebot und somit der Grösse der Schule gerecht werden, ohne dass dabei der Widererkennungswert des etablierten Corporate Designs verloren geht.

Zu Beginn wurde gemeinsam mit dem Kunden eine neue Navigationsarchitektur für die Webseite erarbeitet. Durch die neue Hauptnavigation mit einem Mega-Dropdown wird direkt sichtbar, was für ein umfassendes Angebot die TEKO anbietet.

Damit sich der Nutzer schnell für einen Lehrgang oder ein Beratungsgespräch anmelden kann, bleiben die Call-to-Actions über die Sticky Navigation permanent im Blickfeld.

Nebst einem Blog, werden zukünftig auch speziell herausragende Diplomarbeiten in verkürzter Form auf der Webseite publiziert. Herausforderung hierbei: Die Arbeiten werden von den Schülern selbst über das Extranet erfasst. Das erfordert eine einfache und intuitive Darstellung der abzufüllenden Inhaltsmasken. Dennoch sollte etwas Freiraum in der Gestaltung durch verschiedene Paragraphen wie Videos, Bildergalerien, Zitate etc. gelassen werden.

www.teko.ch

KUNDE: TEKO Schweizerische Fachschule
­TECHNISCHE UMSETZUNG: Go4Web
FOTOGRAFIE: Janmaat Fotografie

Startseite
Navigation
Mobile
Symbolbild Technik
Lehrgang Detailseite
Blog Übersichtsseite
Blog Detailseite
Anmeldeformular
Diplomarbeiten Mobile
Diplomarbeiten Extranet